E-Scooter, E-Roller oder Tretroller mit Elektromotor

Elektrokleinstfahrzeuge frei

Mit der „Verordnung ĂŒber die Teilnahme von Elektrokleinstfahrzeugen mit Lenk-/Haltestange im Straßenverkehr“ sind die Elektroroller seit Juni 2019 im Straßenverkehr legal zu nutzen.

Dies gilt nicht fĂŒr Fahrzeuge ohne Lenk- oder Haltestange wie Airweels, Hoverboards oder E-Skatebords. Deren Nutzung ist auf private FlĂ€chen begrenzt. Ob hierzu noch eine Regelung erfolgt ist offen.

Folgende Regeln mĂŒssen bei E-Scootern eingehalten werden, egal ob es ein eigenes Fahrzeug oder nur ausgeliehen ist.

# Mindestalter: 14 Jahre
# Höchstgeschwindigkeit 20 km/h, die zu verantwortende Geschwindigkeit zur Vermeidung von UnfÀllen wird sehr oft wesentlich niedriger sein.
# Eine zweite Person darf nicht mitbefördert werden.
# Benutzung nur auf Radwegen oder (wenn keine Radweg vorhanden ist) oder der Straße (Fahrbahn fĂŒr Kraftfahrzeuge).
# Die Benutzung von Gehwegen (also auch FußgĂ€ngerzonen) ist nicht erlaubt.
# Gehwege mit dem Zusatzzeichen „Radfahrer erlaubt“ dĂŒrfen nicht benutzt werden.
# Gehwege mit dem Zusatzzeichen „Elektrokleinstfahrzeuge frei“ dĂŒrfen befahren werden.
# Die Fahrzeuge mĂŒssen versichert werden und mit der „Versicherungsplakette fĂŒr Elektrokleinstfahrzeuge“ gekennzeichnet werden.
# Beim Kauf auf die Pflichtausstattung achten, also mindestens Lenk- oder Haltestange, zwei voneinander unabhĂ€ngigen Bremsen, Glocke, Scheinwerfer, Schlussleuchte, RĂŒckstrahler und Seitenreflektoren.
# Es ist kein FĂŒhrerschein erforderlich
# Es ist kein Fahrradhelm erforderlich, er wird jedoch empfohlen.

ADFC-BundesgeschĂ€ftsfĂŒhrer Burkhard Stork sagte im Dezember 2018: „Deutsche Radwege taugen nicht einmal fĂŒr die sichere Abwicklung des vorhandenen Radverkehrs. Wenn ab 2019 zusĂ€tzlich eine Welle von E-Scooters durch die InnenstĂ€dte holpert, werden wir sehr unschöne Szenen und viele UnfĂ€lle erleben. Wenn Minister Scheuer die Radwege fĂŒr Elektrofahrzeuge freigibt, dann muss er auch fĂŒr Hunderttausende Kilometer neuer Radwege mit top-gepflegtem Belag und Überholbreite sorgen.“

Zuletzt aktualisiert am 21.08.2019

© ADFC Region Hannover 2020

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress