CHRONOLOGIE des Radschnellweges

In der Sitzung des Verkehrsausschusses der Region Hannover am 19.03.2019. Aus vier Routen waren schon zwei Favoriten geworden, die Route entlang der B6 fĂ€llt aufgrund der Planungen der Bundes fĂŒr zwei zusĂ€tzliche Autospuren aus. Mehr

Bericht in der HAZ am 5.11.2018 ĂŒber die Haushaltsplanungen  in Hannover:
„Verkehr: Autofahrer zahlen höhere ParkgebĂŒhren, das Radwegenetz soll ausgebaut werden. Im Programm stehen dabei Velorouten mit Vorrang fĂŒr Radfahrer im Stadtgebiet sowie Radschnellwege nach Garbsen, zur Wasserstadt Limmer und nach Langenhagen.“

27.09.2018 Sitzung des Verkehrsausschusses der Region Hannover.
TOP: Machbarkeitsuntersuchung eines Radschnellweges zwischen Hannover und Garbsen
RSW Hannover-Garbsen_Verkehrsausschuss Region (357 Downloads)
RSW Hannover-Garbsen_Karte Verkehrsausschuss Region (818 Downloads)

27.08.2018 RSW nach Garbsen anstelle Hannover-Lehrte. GesprÀche sind notwendig.
Aktuelle Umfrage 30.08.2018

25.08.2018 Radschnellweg von Hannover nach Nirgendwo oder nach Garbsen? Lehrte will den Radschnellweg weiterhin nicht, Garbsen steht zur VerfĂŒgung. Neue Streckenvariante vom Maschinenbaucampus Garbsen ĂŒber Wissenschaftspark Marienweder und Wasserstadt Limmer zum HauptgebĂ€ude der Leibniz-UniversitĂ€t Hannover? mehr

21.06.2018 Aktion MIKROMOBILITÄT am PZH in Garbsen. Vortrag von Herrn Geschwinder (Region Hannover): Die Region Hannover ist dran am Thema. Nach der Sommerpause gibt es weitere Infos.

05.04.2018  Kreiselbau am Campus beginnt Montag. Vier Meter breiter Radweg am Campus Havelser Straße geplant. BĂŒrgermeister hofft auf Änderung der Haltung der Landeshauptstadt zum Radschnellweg. Mehr lesen und zur HAZ

24.01.2018 Darum geht es langsam voran mehr lesen und zur HAZ

01.11.2017 Studierende wĂŒnschen den Schnellradweg. Auch der Rundblick berichtet ĂŒber das Treffen der Studenten mit dem Freundeskreis Garbsen. Umschau

24.10.2017    Studenten haben WĂŒnsche zum Campus Garbsen. Vier Maschinenbau-Studenten aus der Gruppe „Ideenwekstatt Campus Maschinenbau“ begrĂŒĂŸen die Haltestelle Friedhof. Sie wollen aber auch die MöbilitĂ€t in Garbsen verbessern. Sie schlagen ein Bike-Sharing- System vor. Mehr in der HAZ

20.10.2017 Wunstorf: Kein Radschnellweg zwischen Steinhude und Wunstorf  HAZ

02.10.2017  SPD Landtagsabgeordnete auf den Spuren des Radschnellweges HAZ

06.09.2017   Der Antrag der Stadt Garbsen auf finanzielle Förderung wurde zurĂŒckgewiesen. BegrĂŒndung: Die Strecke in Garbsen ist mit 2,75km zu kurz. Das aktuelle Förderprogramm des Landes lĂ€uft bis 2018.  mehr  in der HAZ

29.07.2017   Zeigt sich Hannover als schlechter Verlierer? Es geht den Namen der Stadtbahnhaltestelle Friedhof, die Hauptanbindung fĂŒr den Maschinenbaukampus.  Die atmosphĂ€rischen Störungen zwischen den Verwaltungen vermutet die HAZ auch beim Radschnellweg, wenn nicht gar eine Retourkutsche.  HAZ

Die Lösung fĂŒr den Namen der Haltestelle stand schon vorher fest: Aus „Friedhof/Auf der Horst“ wird „Schönebecker Allee“ mit der Durchsage „Zum Uni-Campus“.  Die HAZ berichtet am 02.08.2017:  HAZ Zum Radschnellweg nichts Neues.

# Rundfunkbericht des NDR am 03. April 2017 zu Radschnellwegen im Norden. ADFC und ADAC begrĂŒĂŸen die Aufstockung der Finazierungsmittel.
Link zum Lesen und Hören des Sendebeitrages

# Radschnellweg RS1: Offizieller Imagefilm: Video auf YouTube

 

# ADFC Aktuell: Radschnellwege_Forderungen des ADFC

# EuropĂ€ische Übersicht: Radschnellwege- Die Fahrradautobahnen der Zukunft

# AGFS Arbeitsgemeinschaft fußgĂ€nger- und fahrradfreundlicher StĂ€dte … in Nordrhein-Westfalen e.V.: RSW_Planungshilfe_AGFS 2015

# ADFC Anti-Stauprogramm und Infrastruktur: RSW_Vortrag__Stefan_Bendiks_Artgineering_2016

# Radschnellweg Ruhr R1 RSW__Kosten-Nutzen_Radschnellweg 1

# SHP Ingenieure: RSW_Machbarkeitsstudie Hannover 2011

© ADFC Region Hannover 2022

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress