Erfolgreiche Kastanientour

Am Sonntag mit Kastanien zum Tiergarten nach Hannover. 19 Radelnde haben 156 kg abgeliefert. Die „Mindesteilnahmegeb├╝hr“ von 3kg/Person wurde fast verdreifacht.
Die Gemeinschaft schafft was ran. Die Sieger wurden mit Baumscheiben der Tourleitung Monika und Manfred geehrt.

Kommunale Hannah auf dem Campus

Erneut hat 2020 der Rat der Stadt Garbsen beim STADTRADELN als Fahrradaktivstes Team als Preis eine Hannah erradelt. Nach einem einstimmigen Beschluss wurde sie dem Campus geschenkt.
In absehbarer Zeit wird das Lastenrad nicht nur f├╝r Studierende und Uni-Personal, sondern auch f├╝r Garbsenerinnen und Garbsener zu buchen sein.
Bericht auf Garbsen.de.


Mit dem Preis vor zwei Jahren und einer von M├Âbel Hesse gesponserten Hannah stehen in Garbsen Interessierten drei mit Elektromotor ausgestatte Lastenr├Ąder zur Verf├╝gung.
Zum Buchungsportal
und weiteren Informationen

Siegerrehrung in Garbsen

STADTRADELN ist nicht nur gut f├╝r die Umwelt, die Teilahme f├Ârdert die Gesundheit und macht Spass.
Bei einer Dankesch├Ân-Veranstaltung der Stadt Garbsen gab es Sachpreise wie Fahrradhelme, -schl├Âsser oder LED-Licht und lobende Worte von B├╝rgermeister Christian Grahl.
Der ADFC und Vereine waren vorne mit dabei. Die Kommunalparlamentarier haben erneut als Preis ein Lastenrad Hannah erradelt.
Mehr Infos

Radweg von Seelze nach Garbsen

Der Radweg zwischen Havelse und Seelze ist wieder offiziell frei!
F├╝r einen 1.500m langen und etwa 2m breiter Betonweg wurden 320.000 Euro Landesmittel eingesetzt. Die Restarbeiten wurden weitgehend erledigt. Der landschaftliche Weg von Havelse ├╝ber die L390 zur Flutbr├╝cke (Freizeitrouten 5 und 6 der Region) wurde gut mit Asphalt angeschlossen. Die Anbindung des Mittellandkanals im Bereich der Br├╝ckenrampe an einer Stelle mit feinem Schotter halten wir f├╝r gef├Ąhrlich.
Viele Radelnde freuen sich ├╝ber das Ende der „Mountainbike-Teststrecke“. Schon 2014 war die Strecke in einem schlechten Zustand. 2017 haben wir das zust├Ąndige Nieders├Ąchsische Landesamt f├╝r Stra├čenbau und Verkehr schriftlich um Abhilfe gebeten. Anfang 2018 hatten wir ein gutes Gespr├Ąch mit dem Beh├Ârdenleiter, Herrn Friedhelm Fischer. Bei allem Verst├Ąndnis konnte er nur auf die knappen Haushaltsmittel und die Priorisierungsgrunds├Ątze verweisen. Die Freigabe zus├Ątzlicher Mittel 2019 durch den Landtag hat Herr Fischer dann f├╝r die Sanierung dieses Weges und des Radweges entlang der Gutenbergstra├če in Garbsen genutzt. DANKE.

Jahrelang wurde von etlichen Radfahrern auch auf der Fahrbahn geradelt.
Der ADFC hat Herrn Stadtbaurat Perschel um eine Beschilderung gebeten, die je nach „Radeltyp“ wahlweise die Benutzung des Weges oder der Fahrbahn erm├Âglicht.

F├╝r k├╝nftige Sanierungen stellen wir uns generell eine Oberfl├Ąche wie in der Gutenberg mit ebenem Asphalt vor. Auch sollten Wege zwischen den Stadtteilen dann auf mindestens 2,5m verbreitert werden. In 2020 nach dem Standard von 2010 zu bauen ist nicht zukunftsgerecht. Der jetzige Zustand d├╝rfte auch in Jahrzehnten nicht verbessert werden. Die Kosten sind im Vergleich zu den Ausgaben f├╝r Stra├čen geradezu l├Ącherlich gering.

Radwegsperrung Mittellandkanal -MLK- Seelze Teil 2

Warum nicht erst die Umleitung bauen und dann den Weg sperren?
Auf die Schotterschicht wurde Feinsplitt aufgetragen und verdichtet. Mal sehen, wie es fertig aussieht. Die Breite hier ist gut.

Umleitungsstrecke MLK n├Ârdliche Seite zwischen Stichkanal Hannover-Linden und der der Br├╝cke Hafenstra├če (Lohnde) zur Hafenstra├če – Querung der Stra├če – weiter am Bahndamm entlang und hinter der Baustelle (vor der Br├╝cke B441) zur├╝ck an den Kanal.

Qualit├Ątserwartung f├╝r eine Umleitungsstrecke:
Sie sollte mindestens dem Standard der gesperrten Stecke entsprechen. da ist noch viel zu tun.
Der Rastplatz -„Altbestand“ – ist nett.

Weitere Infos auf unserer Facebook-Seite

Fahrstuhl der Heimst├Ąttenbr├╝cke f├Ąhrt wieder

Der Fahrstuhl war Mitte August 2019 zum Stillstand gekommen. Ein Reparatrurversuch war fehlgeschlagen. Es war nicht die erste Sperrung auf der wichtigen Verbindung zwischen Seelze, Seeelze-Bahnhof und Seelze-S├╝d. Fu├čg├Ąnger und Radelnde haben Beschwerden und Umwege auf sich nehmen m├╝ssen.

Die Stadt Seelze bittet um Einzelnutzung, um die Ausbreitung des Coronaviruses weiter einzud├Ąmmen. Der aktuelle Bericht in der HAZ.

Der Rat der Stadt Seelze hat im Dezember 2019 dem Bau einer Rampe anstelle eines zweiten Fahrstuhles zugestimmt. mehr.
Die Planungen hierf├╝r laufen bereits.

STADTRADELN im Ratssaal Garbsen

Beim STADTRADELN 2019 hat die Stadt Garbsen in ihrer Gr├Â├čenkategorie im Wettbewerb „fahrradaktivste Kommune“ und „fahrradaktivstes Kommunalparlament“ erneut Siege eingefahren. mehr

In der Ratssitzung am 17. Februar 2020 bedankte sich der Ratsvorsitzende Hartmut B├╝ttner f├╝r den Einsatz des ADFC Garbsen/Seelze in diesem Wetttbewerb. Er ├╝berreite die Siegespr├Ąmie des Rates an uns. Wir bedanken uns f├╝r die Spende.

Hartmut B├╝ttner forderte als Ratsmitglieder auf, sich 2020 deutllich zu steigern. Die Klimaschutzagentur werde erneut ein Lastenrad Hannah f├╝r den Wettberwerb der Kommunalparlamente in der Region Hannover ausloben. Hier hatte der Rat 2019 nur Platz 2 erreicht.
Wir werden die Spende einsetzen, um die beiden in Garbsen stationierten Hannahs in der Bev├Âlkerung bekannter zu machen.

STADTRADELN 2020
vom 07. bis 27. Juni

Jahresprogramm 2020 an vielen Infostellen und online hier

Das Programm 2020 ist fertig, an vielen Auslagestellen schon in Papierform vorhanden.
Direkt zum vollst├Ąndige Programm Flyer Radtouren 2020 (323 Downloads)
N├Ąhere Infos jeweils einige Wochen im voraus hier unter Radtouren gemeinsam.

3. Bo├čeltour

Heute haben wir trotz starken Windes unsere 3. Bo├čeltour durchgef├╝hrt. Am Start hatten sich 7 unerschrockene Teilnehmer eingefunden. Die ca. vier km lange Strecke durch die Osterwalder Feldmark absolvierten wir gut gelaunt in 2 Stunden. Alle Teilnehmer st├Ąrkten sich anschlie├čend in der Wackerklause mit hei├čen oder kalten Getr├Ąnken und deftigem Essen. Aufgrund der Wetterlage wird sich der Suchtrupp zum Aufsp├╝ren einer verschollenen Bo├čelkugel erst nach Abflauen des Sturmes auf den Weg machen. Bis zum n├Ąchsten Bo├čeltermin im Februar 2021 sollte das zu schaffen sein. Wir hoffen, das wir dann ein gr├Â├čeres Teilnehmerfeld begr├╝├čen k├Ânnen.
Conny

Befragung zum Stadtexperiment Am Kreuzweg bis 5. Januar 2020

Der verkehrsberuhigte Bereich der Stra├če Am Kreuzweg, in der Realit├Ąt alles andere als eine Spielstra├če, wurde f├╝r drei Wochen im Oktober/November als Fu├čg├Ąngerzone bzw. als Sackgasse umgestaltet. Das Stadtexperiment ist ein ergebnisoffener Prozess, er wird Politik und Verwaltung in Seelze weiter besch├Ąftigen.

Dem Stadtexperiment war eine aufwendige B├╝rgerbeteiligung vorausgegangen. Jetzt will die Stadt mit einer Befragung die Erfahrungen der B├╝rger sammeln. Die Befragung erfolgt anonym bis Sonntag, 05. Januar 2020.

# Direkt zum Fragebogen auf seelze.de.
# Bericht in der HAZ am 17.12.2019.
# Ausk├╝nfte zur Umfrage erteilt Luisa Terres, Tel.: 05137 82 84 17 oder nach einer Mail an luisa [dot] terres [at] stadt-seelze [dot] de

© ADFC Region Hannover 2020

Weitere Inhalte (Seite 1/9)

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress