Radtourenprogramm 2021

Das neue Radtourenprogramm ist da. Die gedruckten Flyer liegen in in den Rath├Ąusern, unserem Infopunkt sowie zahlreichen weiteren Stellen wir f├╝r Sie bereit, sobald Corona es zul├Ąsst. Aufgrund der aktuellen Regelungen sind alle Touren f├╝r M├Ąrz 2021 abgesagt.

Vorab bieten wir den Flyer als download hier:

Radtourenflyer 2021 (197 Downloads)
NEU:
Bei den so gekennzeichten Touren ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf h├Âchstens 15 Personen begrenzt.

Aktuell k├Ânnen Sie unter Beachtung der Corona-Regelungen radeln . Streckenvorschl├Ąge als kleine Karte oder gpx-Track weiterhin bei uns hier.

Tempo 30 kommt nicht voran

In Niedersachsen l├Ąuft seit Fr├╝hjahr 2020 in wenigen St├Ądten ein Modellversuch 30km/h des Verkehrsministeriums. Auswirkungen auf den Verkehr, die Abgase und die L├Ąrmbelastung sollen untersucht werden. Garbsen ist mit der Havelser Stra├če dabei. Im ersten Jahr ist eine Bestandsaufnahme vorgesehen.

Die Region Hannover hat dar├╝ber hinaus ihre St├Ądte gebeten, sich f├╝r einem eigenen Modellversuch zu bewerben. Ziel: Tempo 30 km/h an ausgesuchten Ortsdurchfahrten von Kreisstra├čen. Auf 30 – 40 Strecken soll ├╝ber drei Jahre getestet werden, wie sich diese Ma├čnahme auf Verkehrssicherheit, Verkehrsfluss und Umwelt auswirkt. Die „Experimentierklausel“ der Stra├čenverkehrsordnung l├Ąsst solche Ma├čnahmen zu, auch wenn keine Schule oder Kindergarten in der N├Ąhe ist.

Garbsen und Seelze haben sich beworben. Wir begr├╝├čen auch diesen Modellversuch. Gerade in den Ortsdurchfahrten in Garbsen und Seelze fehlt es am notwendigen Platz f├╝r Radwege oder gesch├╝tze Radstreifen. Als „Notl├Âsung“ bleibt der Schutzstreifen. Dort wird der notwendigen Sicherheitsabstand von mindestens 1,50m zwischen Au├čenspiegel und Lenkerende von den Kraftfahrzeugf├╝hrenden oft nicht eingehalten. Eine Verringerung auf Tempo 30 w├╝rde die Verkehrssicherheit im Mischverkehr wesentlich erh├Âhen.
Pressemitteilung der Region Hannover e.V.

In der HAZ war zu lesen: Die 100 gemeldeten Stra├če sind dem Verkehrsministerium nun nicht geheuer. Die Region will mit dem Land sprechen und detailliert nachbegr├╝nden.

Jahreshauptversammlung 2021 wird verschoben

Aufgrund der Regelungen zur Corona-Pand├Ąmie wird zur Jahreshauptversammlung am 3. Februar nicht eingeladen. Sie wird auf einen nocht nicht bestimmten Termin in 2021 verschoben. Der Vorstand hat sich gegen eine Versammlung in der Form einer Video-Konferenz entschieden.
Sobald wieder Planungssicherheit besteht wird zur Versammlung eingeladen.

Projekt ABSTANDSMESSUNGEN

Das Mobilnetzwerk Region Hannover, die Region Hannover und der ADFC Region Hannover sucht 45 Alltagsradler*innen. Sie sind auf den Stra├čen der Stadt und der Region Hannover unterwegs und bereit , ihr Rad mit einem Messger├Ąt ausstatten zu lassen?

Ziel ist es herauszufinden, wie oft und besonders wo in der Region Hannover der vorgeschriebene Sicherheitsabstand von Kfz und Rad beim ├ťberholen eingehalten bzw. nicht eingehalten wird.

Bewerben sie sich bis zum 8. Januar 2021. Alle weiteren Informationen auf dem Mobilnetzwerk

Corona und der Terminkalender

Die Menschen haben das Virus „erfolgreich“ verteilt. Die Gastst├Ątten sind geschlossen.
Geplante Aktivit├Ąten m├╝ssen leider ausfallen:
04. November – Radlertreff im Stelinger Hof
08. November – Gr├╝nkohltour zum Lindener Turm
04. Dezember – Weihnachtsfeier

Dennoch: RAUF AUFS RAD, denn Bewegung und gutes Wetter laden nat├╝rlich zu einer Fahrradtour ein. Fahrradfahren dient der Entspannung und h├Ąlt gesund. Unser Respekt gilt allen, die alltags bei jedem Wetter mit dem Rad unterwegs sind,
Bitte beachten: max. 10 Personen aus max. 2 Haushalten

Hinweis:
Viele unserer beliebten Gastst├Ątten bieten einen au├čer Hausverkauf von Speisen an. Bitte nutzen.
Der ADFC Garbsen-Seelze unterst├╝tzt so seine gastronomischen Partner auch in Krisenzeiten.

TIPPS F├ťR TOUREN AB GARBSEN

Die Leine-Zeitung stellt in der Ausgabe vom 14. August vier Touren ausf├╝hrlich vor, lesbar leider nur f├╝r Abonnenten. Geeignet f├╝r Einsteiger*innen, Familien und sportliche Touren.
Die Touren sind Bestandteil des aktuellen Angebotes auf unserer Homepage: Alltagstouren und Radreisen. Zus├Ątzliche Touren der Stadt Seelze und des ADFC Region Hannover sind dort ebenfalls verlinkt.

Vorsichtiger Neustart

Unser Programm war aufgrund des Coronavirus seit M├Ąrz ausgesetzt.
Im Juli starten wir wieder, langsam und im Coronamodus.
Es finden nur die Toren statt, die zuvor in der Presse ver├Âffentlicht wurden!

Die Startregeln ab Juli im ├ťberblick:
# Nur in der Presse angek├╝ndigte Touren finden statt
# Eine telefonische Anmeldung bei der Tourleitung ist zwingend
# H├Âchstens 10 Personen einschl. Tourleitung
# Mund-Nasenschutz ist mitzubringen und – in Fahrt ausgenommen – zu tragen

# Abstandsregelungen
# Die Touren finden vollst├Ąndig im Freien – Toiletteng├Ąnge ausgenommen – statt.

Radfahren – aber richtig

Radfahren in Ortsdurchfahrten

Radfahrende in Garbsen und Seelze haben es nicht immer leicht. Gerade in den Ortsdurchfahrten fehlt der Platz f├╝r die vielen Verkehrsteilnehmer*Innen. Verkehrsvorschriften sollen das Miteinander regeln und m├╝ssen auch von Radelnden eingehalten werden.
„Leider ist vielen Kraftfahrzeugf├╝hrenden nicht bewusst, dass Radler auf der Stra├če gleichberechtigte Verkehrsteilnehmer sind.“ Sie m├╝ssen nur die Radwege benutzen, die mit einem wei├čen Fahrrad auf blauem Grund beschildert sind.
Lesen Sie den Artikel der Region Hannover: Was gilt wo.

Radfahren in Ortsdurchfahrten_Umschau 2020-07-04 (174 Downloads)

Verkehrsrecht f├╝r Radfahrende

lle wichtigen Regeln in einem Merkblatt zusammengefasst
und mit dem kleinen QUIZ: Zehn popul├Ąre Irrt├╝mer

Verkehrsrecht f├╝r Radfahrende 2020-04-28 (169 Downloads)

Seelze startet Fotowettbewerb zum STADTRADELN

Die Stadt Seelze setzt mit einem FOTOWETTBEWERB einen zus├Ątzlichen Anreiz zur Teilnahme am STADTRADELN
n├Ąhere Informationen auf Seelze.de

F├╝r alle, die noch z├Âgern, zus├Ątzliche Infos f├╝r die Anmeldung w├╝nschen oder neue Wege entdecken wollen:
STADTRADELN trotz Corona – Hinweise, Informationen, Hilfen und Touren Karten sowie gpx- oder klm-Tracks hier

STADTRADELN beginnt bald

Sammeln Sie ab 07. Juni
Radel-km
f├╝r Seelze oder Garbsen

Egal, ob in der Freizeit, zum Einkaufen oder auf dem Weg zur Arbeit. Jeder Radel-km, egal wo, z├Ąhlt f├╝r Ihre Heimatstadt. In den letzten Wochen haben wir so viele Radler*Innen unterwegs getroffen wie schon seit Jahrzehnten nicht mehr. Bleiben Sie dabei und weiterhin gesund.
STADTRADELN, wie geht das?

# Anmelden auf www.stadtradeln.de
# Kommune ausw├Ąhlen, also Garbsen oder Seelze
# Team ausw├Ąhlen, beispielsweise ADFC-Garbsen
# oder neues, eigenes Team anlegen (min. 2 Personen)
# Name, Passwort und Email angeben
# Die geradelten km online eintragen oder
# die APPk├╝rzung benutzen

© ADFC Region Hannover 2021

Weitere Inhalte (Seite 1/12)

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress