7. April 2018 Frühlingserwachen

Frühlingserwachen: Alles muss raus! Der ADFC Garbsen/Seelze veranstaltet bei Werner Meyer einen Fahrradflohmarkt. Käufer sollten den Termin vormerken. Verkäufer sind herzlich willkommen, müssen ihr Angebot aber selbst betreuen.

Fahrradflohmarkt und Fachsimpeln bei Bratwurst und Glühwein
Wo: Garbsen-Osterwald, Hauptstraße 177
Wann: 7. April 2018 13:00 bis 16:00Uhr

Selbstfahrende smarte Fahrräder, ein Traum?

Selbstfahrende smarte Fahrräder? ….
Traum oder Wirklichkeit?
Die Antwort: 
Video auf YouTube

Fahrradcodierung am 24. März in Letter

Am 24. März 2018  werden wir bei Fahrrad Kruse in Letter (Am Sande 2/Ecke Stöckener Straße) Fahrräder codieren. Die Aktion findet im Rahmen der Veranstaltung zum Saisonstart statt.

 Wir codieren jedoch nur von 10:00 bis 13:00 Uhr!  Was müssen Sie zum Codieren mitbringen?
  • das eigene Fahrrad
  • den Eigentumsnachweis (Kaufvertrag, Rechnung, Quittung)
  • Ihren Personalausweis oder Reisepass
  • die Gebühr 5,00 € pro Fahrrad, für ADFC-Mitglieder kostenfrei
  • ausführliche Infos zum Codieren

 

B6 / Bauboulevard

Die Vorfahrtsbeschilderung war verdreht und für Autofahrer verdeckt. Radler sollen Vorfahrt gewähren und werden auf querende Radler hingewiesen? Autofahrer beziehen die Beschilderung nicht auf sich. Das passt so nicht.

Wenige Tage nach einem Gespräch in der Straßenmeisterei Berenbostel ist für den Autofahrer alles klar: Den Radelnden aus beiden Richtungen ist Vorfahrt zu gewähren. DANKE.

Jahreshauptversammlung 2018-02-05

Nach einem Jahr erfolgreicher Arbeit mit nur leicht veränderter Mannschaft Start ins zweite Vereinsjahr.
Die HAZ berichtete am 7.3.2018, leider nicht digital. Zum Nachlesen unsere Presseinformation  2018-02-05_Hauptversammlung_Pressenotiz (20 Downloads)

 

 

Radtouren und Termine 2018

Der neue Flyer ist da! Alle Radeltouren und Termine wie Fahrradcodierung, Radlertreff oder Treffen der Planungsgruppe in einem Heft. Die Auslieferung hat begonnen. Besucht unseren Infopoint bei Fahrrad Meinhold oder die Rathäuser in Garbsen bzw. Seelze.

Online hier zum   Radtouren Flyer 2018 (88 Downloads) ca. 2MB

REGION plant Radweg in Seelze

Die Grünen hatten zum Frühstück eingeladen. Die Region Hannover beschreibt die Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen der Radwege an den Kreisstraßen. Es geht hierbei um den Alltagsradverkehr, nicht das Freizeitnetz. An der lebhaften Gesprächsrunge beteiligte sich unter anderem auch Bürgermeister Detlef Schallhorn. Der ADFC Garbsen/Seelze war durch Herrn Werner Meyer und Karl-Heinz Giese vertreten.
Die HAZ Leinezeitung Seelze berichtet mehr
Weitere Informationen bei Die Grünen

23. Februar 17:30 Uhr DIE LUFT MUSS SAUBER WERDEN

Seit Jahren werden die gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerte für Luftschadstoffe in Hannover überstritten. Das Bundesverwaltungsgericht hat seine Grundsatzentscheidung über die Möglichkeit von Fahrverboten verschoben.

Ganz gleich, wie die Entscheidung ausfällt: Deutschland braucht eine echte Verkehrswende. 25% aller Pkw-Fahrten sind kürzer als 2km. 50% aller Pkw Fahrten sind kürzer als 5km. Echte Radverkehrsförderung scheint für Entscheidungsträger ein Fremdwort zu sein.

Kommen Sie mit dem Fahrrad zur Demo am 23. Februar auf dem Klagesmarkt/Otto-Brenner-Straße in Hannover. Veranstalter ist die HannovAIR  Connection. Mit dabei auch der BUND, GREENPEACE, der VCD und der ADFC Hannover.

Ziele der HannovAIR Connection: Mehr auf Facebook
Informationen über Luftschadstoffe auf ntv
HannovAir Demo 2018-02-23K

 

Garbsen will 2018 alle Rekorde brechen

Garbsen hat die die Sieger des Stadtradeln 2017 geehrt. Der ADFC Garbsen/Seelze bedankt sich für zwei großzügige Geldspenden. In diesem Jahr sollen neue Rekorde aufgestellt werden. Wir brauchen die Unterstützung aller Radelnden.

Ausführlich in der  HAZ Leinezeitung GARBSEN und auf garbsen.de

Fahrradland Niedersachsen 2017

Die neue Broschüre der AGFK (Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Niedersachsens) ist veröffentlicht. Die Stadt Garbsen ist Mitglied. Informieren Sie sich über die zertifizierten Radelstädte 2017, Radschnellwege oder die Zukunft von Lastenrädern. Hier  als Broschüre im Rathaus, 3. Etage oder als pdf-download bei der AGKF.

© ADFC Region Hannover 2018