Mit dem Rad schneller nach Hannover

Die Region Hannover macht Druck. RADSCHNELLWEG Garbsen-Hannover schon 2020?
Mehr in der HAZ 15.09.2018
Ausführliche Infos hier

Fahrradklima Test 2018

 

 

Vom
1. September –
30. November 2018

können alle Radelnden (Mitglieder/Nichtmitglieder) die Fahrradfreundlichkeit in Garbsen oder Seelze bewerten.
Der Test zeigt Politik und Stadtverwaltung wie ihre radverkehrlichen Entscheidungen bewertet werden. Werden Radverkehrsbelange ausreichend berücksichtigt und wird eine echte Radverkehrsförderung betrieben? Sind die Wege ausreichend breit und die Oberflächen eben? Wie sicher fühlen Sie sich auf den Verkehrsflächen?
Neu ist in diesem Jahr das Thema Kinder- und Familienfreundlichkeit.
Ein kleines Video auf Youtube erklärt mehr.
Direkt zu Fragebogen hier

Radeln mit Freunden 2018

Wir radeln gerne gemeinsam. Wir freuen uns auf Gäste.
Die Teilnahme ist kostenlos.

DIE NÄCHSTEN GELEGENHEITEN und zum JAHRESPROGRAMM

Die Touren sind in der Regel mit einer gastronomischen Einkehr verbunden. Nähere Informationen zu den Touren und zum JAHRESPROGRAMM: Radeltouren 2018..
Wir empfehlen auch Radeltouren der Velo City Night .

16. September Schnelle Landpartie zur Weser ca. 125 km
10.00 Uhr ab Kastanienplatz Altgarbsen
Info

21. September Freitag Velo City Night ca. 22 km
20:00 Uhr Hannover , Opernplatz
Startgeld 2 Euro   mehr

23. September Sonntagstour NEU: nach Abbensen ca. 55km
10.00 Uhr ab Kastanienplatz Altgarbsen

30. September Sonntagstour um´s Steinhuder Meer ca. 65 km
10.00 Uhr ab Kastanienplatz Altgarbsen

7. Oktober Sonntagstour zum Tiergarten Hannover ca. 60 km
„Startgeld“ 3 kg Kastanien oder Eicheln
10.00 Uhr ab Kastanienplatz Altgarbsen

13. Oktober Samstag Stipstour nach Wunstorf ca. 35 km
Reinholds Rübensaftherstellung
10.00 Uhr ab Kastanienplatz Altgarbsen

04. November Sonntag GRÜNKOHLTOUR ca. 30 km
Details demnächst hier
10.00 Uhr ab Kastanienplatz Altgarbsen

Weitere Termine (Radtouren, Fahrrad-Codierungen, Radlertreffen) im Jahresprogramm ADFC 2018:  zum Download

Radschnellweg – Gespräche sind notwendig

Die Stadt Garbsen schlägt einen Radschnellweg von Hannover nach Garbsen anstelle Hannover-Lehrte vor. Warum nicht einen schnellen Radweg in Hannover und einen Radschnellweg Garbsen-Hannover?
Mehr in der HAZ 2018-08-27

Umfrage HAZ 2018-08-30 Hannover
Sind die von der Stadt geplanten Radschnellwege ins Umland sinnvoll?
44 % Ja. Das wird viele Menschen zum Radfahren bewegen.
28 % Das kommt darauf an, wie gut die Wege ausgebaut werden.
28 % Nein. Das kostet nur Geld und bringt nichts.

Garbsen will den Radschnellweg nach Hannover

Hannover will den Radschnellweg nach Lehrte, viele Probleme in Hannover sind noch nicht gelöst.
Bilder und mehr
Außerdem: Lehrte will weiterhin wie schon seit Jahren jedoch keinen Radschnellweg. Also ein Radschnellweg nach Niergendwo? Wenn Lehrte den Radschnellweg nicht will, Garbsen steht weiterhin bereit.
HAZ Garbsen 2018-08-25
Die in der HAZ genannte Stecke: Maschinenbaucampus Garbsen – Wissenschaftspark Marienwerder –  Wasserstadt Limmer – Hauptgebäde Leibniz Universität Hannover.
Alle Informationen mit Streckenvarianten hier

Amazon und BIKE-FLASH

Die BIKE-FLASH hat die Verwaltungsvertreter bei einem Test vor Ort überzeugt. Damit wird einer der ADFC-Vorschläge zur Verbesserung der Verkehrssicherheit für Radelnde aus März 2018 voraussichtlich umgesetzt. Eines unserer Mitglieder hat auf einem Radlertreff auf einen TV-Bericht über die Anlage hingewiesen.

Bericht über den Test der Anlage vor Ort auf City News Garbsen.
UMSCHAU 22.8.2018: „Die Garbsener Politik reagiert mit Verwunderung und Unverständnis, dass der Test unter Ausschluss der Ratsvertreter und der Öffentlichkeit stattfand.“

STADTRADELN Garbsen auf dem Treppchen

 

 

Garbsen hat in mehreren Kategorien Platz 1 errungen. Hier nur eine Kurzinfo. Mehr auf garbsen.de
Gesamtkilometer der Stadt: 612.000 km, damit Platz 1 in der Region Hannover vor der Landeshauptstadt Hannover.
Kilometer der Parlamentarier: Platz 1 in der Region für Garbsen. Damit hat Garbsen einen Sonderpreis der Klimaschutzagentur gewonnen: Ein Lastenrad Hannah für Garbsen.
Bericht im Rundblick
Die Ausleihe des neuen Lastenrades Hannah (Pedelec) ist demnächst möglich. Weitere Infos Lastenrädern hier sowie auf dem Buchungsportal hannah-lastenrad.de.

KULTOUR 2018

KULTOUR am 19.08 2018: Im ganzen Stadtgebiet Garbsens von 12 bis 17 Uhr zu jeder vollen Stunde an acht Standorten je ein halbstündiges Bühnenprogramm. Dazu Kunstausstellungen und unterschiedlichste kulinarische Angebote.
Wie im Vorjahr sind wir durch das abwechslungsreiche Programm geradelt. Die umfangreichen  Vorankündigungen der Kulturabteilung brachten trotz der „Zwangsauswahl“ des Tourleiters 30 interessierte Radelnde  an den Start. Darunter viele Erstteilnehmer. „Wir haben in der Zeitung von dem Angebot erfahren. Alleine wären wir zu Hause geblieben.“
Wir haben den Tag gemeinsam in vielfältiger Weise genossen. Nicht nur bei der Parkplatzsuche konnten wir erleben: Das Fahrrad ist ein ideales Verkehrsmittel.
Bilder auf myheimat.

E-Bike AKTIONSTAG

Mittwoch, 22. August, zwischen 13 und 17 Uhr ist auf dem Rathausplatz Gelegenheit, sich zu informieren. Unser Fördermitglied,  Fahrrad Meinhold, stellt verschiedene Pedelecs (Fahrräder mit E-Unterstützung bis 25 km/h) zur Verfügung. Vom ADFC mit dabei das Lastenrad Hannah. Alle Räder können getestet werden.
Die Polizei ist auch dabei, sie kodiert (Klebeverfahren) Fahrräder. Unterstützung erfährt die Aktion durch die Stadt Garbsen, Seniorenberatung.

KULTOUR radeln

Der ADFC Garbsen/Seelze bietet eine besondere Radeltour zur Kultour 2018 an. Start ist am 19. August um 11:00 Uhr am Kastanienplatz in Altgarbsen. Das Programm der Stadt Garbsen sieht an acht Stellen im Stadtgebiet zu jeder vollen Stunde ein ca. 30minütiges Bühnenprogramm vor.

Für die Radeltour ist eine Auswahl von sechs Stationen vorgesehen: 12:00 Horst/Frielingen;  13:00 Horst;  14:00 Meyenfeld;  15:00 Berenbostel; 16:00  Stelingen;  17:00 Havelse. Bis zur jeweils nächsten Aktion am neuen Ort bleibt noch Zeit für einen Blick in die Kunstausstellungen und Genuss der verschiedenen kulinarischen Angebote.
Wir radeln in gemütlicher Geschwindigkeit. Die Strecke von Altgarbsen nach Havelse ist ca. 30 km lang.
Die genaue Route bei GPSies als Track, Karte, …

Mehr Informationen zur Veranstaltung auf garbsen.de Teil 1 garbsen.de Teil 2
HAZ Garbsen 31.07.2018
Der Programmflyer zum download (ACHTUNG: 12 MB) auf garbsen.de.

© ADFC Region Hannover 2018

Weitere Inhalte (Seite 1/17)

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress