Ukrainische Geflüchtete on Tour

Auf Initiative von Constanze Buch (Inhaberin Homeyers Hof) und in Begleitung des ADFC Garbsen/Seelze unternahmen 11 Ukrainer*Innen von Ihrer Unterkunft, der BAB-Raststätte Garbsen-Nord, eine Fahrradtour zum Hofcafe in Garbsen-Horst.


Auf verkehrsarmen Wegen erreichten die Radlenden Ihr Ziel. Frau Buch bewirtete die Gruppe mit selbstgebackenem Kuchen, Tee und Kaffee.


Leider musste das gesellige Beisammensein wegen eines aufziehenden Unwetters verkürzt werden. Die Radler konnten so sicher wieder zu Ihrer Unterkunft begleitet werden. Dort bedankten sich die Teilnehmenden mit herzlichem Applaus bei Frau Buch und dem ADFC Garbsen/Seelze für einen Nachmittag, der sie zumindest für eine Weile von Ihren Sorgen und Nöten abgelenkt hat.
Werner Meyer

© ADFC Region Hannover 2022

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress