Probleme Koppelknechtsdamm / An den Teichen

Der Behelfsweg im November 2021

In Osterwald wird ein neues Gewerbegebiet erschlossen. Die neue Straßenkreuzung zur Erschließung des Baugebietes ist fast fertig. Der ehemalige Geh-und Radweg ist seit Beginn der Bauarbeiten durch eine „provisorische Radwegführung“ ersetzt. Dieser wurde bereits in der letzten Ortsratssitzung am 10. November beanstandet. Abhilfe wurde zugesagt.

Leider war die Situation seither nur verübergehend weniger schlecht, aktuell wie zu erwarten unzumutbar. Der Weg ist teilweise überflutet. Die Schottersicht hält nicht, es sind tiefe Matschkuhlen vorhanden.

Die neue Kreuzung ist noch nicht ganz fertig, aber schon deutlich erkennbar.
POSITIV: Der künftige Geh- und Radweg wird ohne Kante in die Erschließungsstraße geführt werden.
NEGATIV: Eine Mittelinsel in der Erschließungsstraße ist ok. Hier werden Fußgänger und Radelnde durch Bordsteine geschützt. Warum rechtwinklich zur Rollrichtung jedoch eine mehr als 2cm hohe Kanten eingebaut werden erschließt sich uns nicht.
Radverkehrsförderung beginnt im Detail.

© ADFC Region Hannover 2022

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress