Weihnachtsgeschenk am Lohnder Meer

Der Weg vom Mittellandkanal (MLK) am Lohnder Meer zur Hafenstra├če wurde ausgebaut. Kurz vor Weihnachten. Der mit Mineralgemisch und Feinsplitt befestigte Weg ist etwa 2,50m breit. Damit ist das Ende des schmalen und holperigen Pfades ├╝ber den kleinen H├╝gel Geschichte.

Mit der Sperrung des Radweges in Seelze-Lohnde dierkt am MLK wurde zun├Ąchst nur ein Ersatzweg entlang des Gel├Ąndes des Abfallversorgers im April 2020 neu gebaut. Zwischen Hafenstra├če und dem Lohnder Meer ging es nur auf einem Pfad, der gelegentlich auch von Betriebsfahrzeugen genutzt wurde, ├╝ber einen H├╝gel vorbei an der Ruhebank. Wir haben uns von Beginn an immer wieder f├╝r einen Ausbau in der Qualit├Ąt eines guten Weges am MLK eingesetzt.

Die Gesamtkosten von 10.500 Euro konnten die Stadt Seelze mit einem Zuschuss der Region Hannover in H├Âhe von 6.300 Euro gestemmt werden. Der ADFC sagt Danke.

Vorsicht bleibt f├╝r Radelnde bei der Querung der Hafenstra├če geboten. Von zun├Ąchst 30km/h wurde die Geschwindigkeit f├╝r Kraftfahrzeuge bald auf 50km/h erh├Âht. Durch die Unterfahrung der Bahnstrecke ist der Blickwinkel eingeschr├Ąnkt. Bei ├╝berh├Âhter Geschwindigkeit kann es schnell knapp werden.

Lesen Sie auch den Bericht auf seelze.de

© ADFC Region Hannover 2022

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress