Radunfälle 2020

Die Polizeidirektion Hannover hat die Zahlen des letzten Kalenderjahres für die Region einschließlich Hannover veröffentlicht.
– Gesamtzahl der Verunglückten Radfahrenden: 2.217 (2019: 1.782). Im Fünf-Jahres-Vergleich plus 30%
– davon Pedelec-Fahrende: 239 (2019: 205). Im Fünf-Jahres-Vergleich plus 321%

Durch Corona sind mehr Radfahrende unterwegs, gleichzeitig ist weniger Kfz-Verkehr zu verzeichnen. Eine besorgniserregende Entwicklung. Ein Helm kann helfen, aber nicht immer. Es fehlt an einer sicheren Infrastruktur für den Radverkehr.

Ausführliche Informationen:
Unfallstatistik 2020 Verkehrssicherheitsbeicht (99 Downloads)
Unfallstatistik 2020_Presseinformation (98 Downloads)

© ADFC Region Hannover 2021

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress