Stadtexperiment Seelze AM KREUZWEG

Nach zwei Veranstaltungen im Bürgerbeteiligungsverfahren „Aufwertung der Seelzer Innenstadt“ im Mai und August 2019 will Seelze ein Zukunftsmodell entwickeln.
Im Rahmen des Stadtexperimentes Am Kreuzweg wird die Straße ab 15. Oktober für drei Wochen gesperrt. Die als verkehrsberuhigter Bereich ausgeschilderte Straße soll – völlig anders als bisher – dann autofrei auch als Spielstraße benutzt werden können.

Änderungen im Mobilitätsverhalten beginnen in den Köpfen. Voraussetzungen werden auch schon in der Stadtplanung getroffen. Die Entscheidung genießt unseren Respekt. Wir sehen hierin einen Mosaikbaustein für eine Verkehrswende.

Vom 14. – 19.10. werden zwei Hannah Lastenfahrräder (Pedelecs) aus Garbsen im Radshop kostenlos für eine eintägige Nutzung angeboten.
Alle Informationen hier und auf Lastenräder für die Region Hannover

Programm der Stadt Seelze und zum Programmflyer hier
Ankündigung in der HAZ 09.10.2019

© ADFC Region Hannover 2019

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress