Poolnudeln verdeutlichen: Abstand einhalten muss noch ge├╝bt werden

Keine ├ťberholman├Âver
Schutzstreifen mal wieder blockiert

Radfahren ist gesund, macht Spa├č und schont die Umwelt. In Garbsen kaum Probleme beim Freizeitradeln, im Alltagsverkehr ist es mit dem Spa├č schnell vorbei. Radwege fehlen, vorhandene sind schmal und ohne gute Oberfl├Ąchen. Eine legale Mitbenutzung von Gehwegen bremst Radelnde aus.
Der Radverkehr findet innerhalb der Orte oft auf der Fahrbahn statt. 74% der Radelnden in Garbsen f├╝hlen sich auf der Fahrbahn bedr├Ąngt und behindert (Fahrradklimatest 2018). Der f├╝r den Radverkehr oft markierte Schutzstreifen (unterbrochene Linie) verf├╝hrt viele Kfz-Lenkende dazu, nur noch dichter zu ├╝berholen (TU Braunschweig).

Wir haben die Poolnudel-Aktion durchgef├╝hrt als freundliche Erinnerung an die Regeln (Aktuell gesicherte Rechtsprechung).

Mindestens 1,5m Abstand zwischen Lenkerende und Au├čenspiegel, bei Kindern min. 2m.
Radelnde m├╝ssen aus Sicherheitsgr├╝nden 1m Abstand zu den rechts neben ihnen parkende Kfz einhalten.

Der Sicherheitsaspekt kann bei Gegenverkehr schnell mal zu einem „faktischen ├ťberholverbot“, auch ohne Poolnudeln, f├╝hren. AutofahrerInnen k├Ânnen ihr Verhalten durch eine kleine Tafel (letztes Bild) den nachfolgenden Kraftfahrzeugen verdeutlichen.
├ťbrigens: Der Schutzstreifen darf nur ├╝berfahren werden, wenn breite Fahrzeuge (ein SUV geh├Ârt nicht dazu) im Gegenverkehr dies erfordern. Vor Ampel m├╝sste der Schutzstreifen eigentlich immer frei sein.

Ohne sichere eigene Fahrradinfrastruktur geht es nicht anders, denn Sicherheit hat den Vorrang vor Leichtigkeit.
# Sie fordern mehr Abstand zu Autofahrern: HAZ am 10.05.2019
# Aktion f├╝r Sicherheit: Umschau 2019-05-08 Abstand_Aktion f├╝r Sicherheit_Umschau (117 Downloads)

Fotos: Nicole de L├╝c Koch


© ADFC Region Hannover 2020

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress