Verkehrswende beginnt im Kopf

Sven Dechow ist bei Wind und Wetter mit dem Fahrrad unterwegs – bis zu 14.000 km im Jahr. Zwischendurch darf es auch mal das Elektroauto sein.

Radeln im Alltag spart den Psychiater und das Fitnessstudio. Er lädt zu sich nach Hause ein, um über Chancen und Hürden der E-Mobilität und Radfahren zu sprechen.

Dienstag, 7. Mai von 19 -21 Uhr. Birkenweg 3a, 31535 Bordenau. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung erforderlich unter

05032 963244 (AB) oder per Mail an s [dot] dechow [at] dorfwerkstatt-bordenau [dot] de




© ADFC Region Hannover 2019

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress