Für sichere Radverkehrsführung zu wenig Platz

Die Fahrbahndecke in Seelze-Harenberg ist fertig und neue Markierungen wurden aufgetragen.
Neu in einer Richtung: Das Fahrradsymbol ohne Linie auf der Fahrbahn kennzeichnet keinen neuen breiten Radweg, die Fläche ist immer noch Fahrbahn. Die Symbole signalisieren: Radende sind legal auf der Fahrbahn unterwegs.
Für die andere Richtung beschreibt die HAZ einen Radweg. Das ist nicht richtig. Die unterbrochene Linie kennzeichnet nur einen Schutzstreifen auf der Fahrbahn.
Radelnden bleibt nur die Hoffnung, das KraftfahrzeuglenkerInnen den Mindestabstand von 1,5 m zu Radelnden in beiden Richtungen einhalten. Die Erwartungen fallen leider negativ aus.

© ADFC Region Hannover 2019

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress