Vision NULL UNFÄLLE

Unfälle sind menschlich, also nicht zu vermeiden. Aber Tote und Verletzte müssen nicht sein!!! In Schweden sind null Tote und null Verletzte gesetzliches Ziel. Wie geht das?

Beispiele:
# Frontalunfall außerorts: Bei uns: War ein Herzinfarkt, also nicht zu vermeiden. In Schweden: Alle Landstraßen bekommen Mittelschutzplanken.
# Bei Unfälle mit hohen Geschwindigkeiten helfen auch passiven Sicherheitssysteme der Kfz nicht mehr. In Schweden: Zulässige Höchstgeschwindigkeiten runter. Schweden hat die höchste Dichte an Tempoüberwachungsgeräten. Dies wird nicht als Abzocke sondern als notwendiger Schutz empfunden.
# Bei Unfällen prüft die Unfallkommission: Offensichtlich ein Designfehler der Straße. Wie können wir die Straße ändern, damit Menschen – die so sind wie sie sind – sich künftig nicht mehr verletzen können?
# Tödlicher Unfall im Toten Winkel eines LKW. …

Was können wir von den Schweden lernen? Bericht in der HAZ
Ausführlicher Bericht zum Beispiel Schweden im SPIEGEL online
Helfen soll ein Netzwerk der Region

© ADFC Region Hannover 2019

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress