Schutzstreifen außerorts vor dem aus?

Schutzstreifen innerhalb der Ortschaften sind heute nichts Besonderes mehr. Aber außerorts? Nicht zulässig. In mehreren Bundesländern wurde ein Modellversuch auf ausgesuchten Strecken gestartet und 2014 abgeschlossen. Autofahrer und Radfahrer haben ihn grundsätzlich positiv bewertet: 90 Prozent der Radfahrer und zwei Drittel der Kraftfahrer!

Der ADFC kritisiert, dass der Abschlussbericht des Bundesverkehrsministeriums bisher nicht veröffentlicht wurde. Aktuell prüft das Ministerium einen finanziellen Zuschuss für die Demarkierung.
Radverkehrsförderung sieht anders aus.

Der Artikel zum Nachlesen: Link zur ZEIT

© ADFC Region Hannover 2020

Verwandte Themen

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress